Scheibenversiegelung – klare Sicht an allen Tagen!

Die Windschutzscheibe eines Autos bringt so machen Besitzer regelmäßig ins Schwitzen: Im Sommer kleben Insektenreste fest und man kann diese nur mit viel Mühe entfernen, im Winter wiederum plagt man sich beim morgendlichen Eiskratzen und das restliche Jahr über strengt uns die schlechte Sicht bei regenreichen Autofahren an. Dass das alles gar nicht sein muss, zeigt eine coole Erfindung der Industrie: Eine sogenannte Glasversiegelung kann den Alltag im und außerhalb des Fahrzeuges um einiges erleichtern!

Glas ganz cool versiegeln

Eine ganz neuartige Art der Glasversiegelung trägt den klingenden Namen Aquapel. Mit ihr wird eine bessere und klare Sicht auch bei schlechtem Wetter garantiert, was die Sicherheit im Straßenverkehr enorm verbessert. Außerdem lassen sich Insektenreste oder auch Eis und anderer Belag dank der Versiegelung wesentlich besser von der Autoscheibe entfernen. All diese Vorteile führen zu einem verkürzten Anhalteweg durch die gute Sicht sowie zu einer längeren Lebenszeit von Scheibe und Scheibenwischer sowie zu vielen Vorteilen für den Fahrer, der sich damit viele Nerven beim Autoreinigen und Autofahren spart.

Nun mögen sich viele fragen, wie diese tolle Erfindung funktioniert? Die Glasversiegelung wird ganz einfach vom Experten auf die Windschutzscheibe aufgetragen und hält nach einer gewissen Trockenzeit sogar Waschanlagenwachsen und Scheibenwischzusätzen stand. Bei ordnungsgemäßer Anwendung verspricht der Hersteller sogar eine Haltbarkeit von einem Jahr oder rund 25.000 km Fahrstrecke.

Sichtbarer Erfolg

Wurde eine Scheibe erst einmal mit Aquapel behandelt, so kann man den Effekt mit bloßem Auge sehen: Sobald es regnet, perlen die Wassertropfen von der Windschutzscheibe ab. Ist man mit einer Geschwindigkeit von über 60 km/h unterwegs, so werden sogar Schmutzpartikel mitgerissen. Welch wunderbarer Nebeneffekt!

Das alles funktioniert durch die spezielle Nanotechnologie in dieser Oberflächenbeschichtung und ist kein Humbug, sondern sogar von Prüfstellen in ganz Europa bestätigt. Wer sich nun für eine Glasversiegelung interessiert und in Zukunft nicht mehr stundenlang die Windschutzscheibe reinigen oder abkratzen will, der informiert sich am besten beim Experten für effektive Glasversiegelung. Die Firma car care zum Beispiel – die die Bilder zu diesem Beitrag zur Verfügung gestellt hat – ist Fahrzeugglas Experte in Linz und führt neben Scheibenaustausch die besondere Art der Glasversiegelung bei Fahrzeugen durch!